Lernfest

Das Lernfest ist eine kostenlose Veranstaltung, die Besucher aller Altersgruppen und Bildungsschichten ansprechen soll. Partner des Lernfestes sind Bildungsinstitutionen, Freizeit- und Kulturanbieter, soziale Institutionen, Vereine und Verbände, Unternehmen, sowie Vertreter des öffentlichen Sektors. Das Lernfest eröffnet den Akteuren die Möglichkeit, Lernen und Bildung öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Durch Mitmach-Aktionen kommen die Besucher mit den Bildungsanbietern direkt ins Gespräch und werden dabei selbst aktiv.

Die teilnehmenden Akteure sollen mit Engagement und Spaß für Bildung und lebenslanges Lernen werben. Jeder Teilnehmer beschäftigt sich in seinem Berufs- oder Vereinsleben mit einer speziellen Thematik und hat sich in diesem Bereich viel Wissen angeeignet. Ziel der Veranstaltung ist es, dieses Wissen auf eine interaktive Art und Weise an die Besucher weiter zu geben. Die wichtigste Teilnahmebedingung ist, dass alle Akteure ein Aktionsangebot entwickeln, das die Besucher zum Mitmachen, Ausprobieren und Erleben animiert.

Außerdem bietet das Lernfest der austragenden Region eine ausgezeichnete Gelegenheit sich und seine Ressourcen nach außen zu präsentieren. So können die teilnehmenden Akteure gemeinsam zeigen welches Potenzial und welche Vielfalt in der Region steckt.