Diplomüberreichnung der Landakademie in Platen

Die Landakademie hat zur Überreichung der Zertifikate aus den Sprach- und Informatikkursen ins Kulturzentrum "op der Fabrik" nach Platen eingeladen. Die Kurse wurden von der Landakademie in Zusammenarbeit mit den 47 Partnergemeinden und der finanziellen Unterstützung des Bildungs- und des Landwirtschaftsministeriums organisiert. Insgesamt wurden 539 Zertifikate ausgehändigt, davon 485 für die Sprachen Luxemburgisch, Französisch, Englisch, Niederländisch, Portugiesisch und Spanisch, sowie 70 für die Informatikteilnehmer. Paul Funck, Vizepräsident von der Landwirtschaftskammer, Romain Schneider, Minister für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung sowie Carla Welter, Vertreterin der Erwachsenenbildung im Bildungsministerium begrüßten die Anwesenden, lobten das Durchhaltevermögen der Teilnehmer und dankten den Kursleitern für ihren Einsatz. Ratsmitglied der Gemeinde Prézerdaul Marc Rehlinger lud abschließend zum Ehrenwein ein.