Krimi-Lesung mit Jeff Herr

  • Datum

    06/06/2018
  • Adresse

    Treff Aal Schoul | Maison des Générations
    33A, Grand-Rue
    L-8372 Hobscheid
  • Uhrzeit

    Ab 18h30
  • Dauer

    ca. 2,5h inkl. Pause
  • Termine

    6. Juni, ab 18h30
  • Preis

    9,50€ pro Person, inkl. Getränke und Fingerfood, Anmeldung bis zum 4. Juni
  • Inhaltsbeschreibung

    Wir laden Sie ein zu einer spannenden Krimi-Lesung mit dem Autor Jeff Herr und der Akkordeonistin Isabelle Chaussy aus seinem "Uelzechtdallkrimi": Eng Läich moies fréi an der Uelzecht ass guer näischt fir de Kommissär Jacques Majerus. De Problem ass awer net, dass de Jacques schaffe muss, mee dass hien nach näischt giess huet. Wann de Mo bis gestäipt ass, geet et dann och mat der Enquête un. Déi erweist sech als schwéier, well et guer keng Unhaltspunkte ginn. Lues awer sécher kënnt awer alles an d'Rullen an de Jacques kläert net nëmmen dës Affär op, mee verhënnert den Doud vun enger Schouljoffer aus der Fiels.
  • Dozent

    Jeff Herr & Isabelle Chaussy
  • Zielpublikum

    • Auszubildende
    • Berufstätige
    • Eltern
    • Frauen
    • Jugendliche
    • Lehrende
    • Männer
    • Senioren
    • Studierende
  • Themenbereich

    • Kultur und Freizeit

Freie Plätze: 15

  • Kontaktperson

    Rita Rommerskirchen