Finanzen – Was hat das mit mir zu tun?

  • Datum

    12/07/2018 - 26/07/2018
  • Adresse

    Däichhal
    Däichhal, Ettelbrück
    L-9010 Ettelbruck
  • Uhrzeit

    Donnerstags von 18:30 - 20:30

  • Dauer

    2 Stunden

    Sprache: Lëtzebuergesch
  • Termine

    12.07.2018: Die Finanzwelt und ich
    19.07.2018: Staatsverschuldung verstehen
    26.07.2018: Mikrofinanz verstehen
  • Preis

    10 € je Einheit oder 25 € für alle drei Einheiten
  • Inhaltsbeschreibung

    Diese Fortbildung will gemeinsam mit den Teilnehmern*innen in die Welt der Finanzen eintauchen, um ein Grundverständnis aktueller Geschehnisse und Problematiken anzureißen, wie auch einen Einblick in diverse Unterthemen geben. Es geht nicht darum, komplizierte Finanzprodukte zu verstehen, sondern nachzuvollziehen auf welcher Basis unser heutiges Finanzsystem ruht und was das für die Gesellschaft bedeutet. Kernanliegen der Veranstaltung ist, mit den Teilnehmer*innen, die Erkenntnis zu erarbeiten, dass die (Finanz)Wirtschaft gestaltbar ist und dass der Satz „There is no alternative“ zumeist eher eine Legitimation für bestimmte Politiken ist und nicht bedeutet, dass es keine Alternativen gibt.


  • Vorkenntnisse

    Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Technische Voraussetzungen

    Keine
  • Dozent

    Alexander Feldmann
  • Zielpublikum

    • Arbeitssuchende
    • Auszubildende
    • Behinderte
    • Berufstätige
    • Eltern
    • Frauen
    • Jugendliche
    • Lehrende
    • Männer
    • Migranten
    • Senioren
    • Studierende
    • Unternehmer
  • Themenbereich

    • Allgemeinbildung
    • Arbeit-Beruf
    • Kultur und Freizeit
    • Mensch und Gesundheit
  • etika - Initativ fir Alternativ Finanzéierung

    Avenue de la Liberté
    L-1931 Luxembourg
    E-Mail: af@etika.lu
    Tel: 29 83 53
    Webpage: www.etika.lu
  • Kontaktperson

    Alexander Feldmann